Donnerstag, den 23.11.2017

Interview

Bitte nötigen Sie mich nicht

Kaum eine hat ihr Image so gewandelt wie Elke Heidenreich. Vor 30 Jahren wurde sie als komische Ruhrpott-Tante Else Stratmann berühmt. Heute gilt die TV-Moderatorin als Meisterin der Literaturkritiker. Lesen ist ihr so wichtig wie Atmen, sagt sie. Mal sehen, ob das stimmt.

Bitte nötigen Sie mich nicht

Wie wird man eigentlich Chef von Vaude?

Das Familienunternehmen Vaude gehört zu Europas führenden Bergsportmarken. Den Chefposten in der Zentrale am Bodensee teilen sich Albrecht von Dewitz und seine Tochter Antje. Ein fröhliches Duo - und wehe dem Mitarbeiter, der die zwei nicht duzt.

Download

Sahras Welt

Linker geht nicht. Wer Sahra Wagenknecht hört, sieht rot. Ist sie die Rosa Luxemburg des 21. Jahrhunderts? Oder nur eine Romantikerin, eine hoffnungslose Idealistin? Gegen das Leistungssystem ist sie jedenfalls nicht, aber gegen Kapitalismus – und das ziemlich engagiert.

Sahras Welt

Mein Sechser im Lotto war Otto

Robert Gernhardt galt als einer der wichtigsten deutschen Dichter der letzten 50 Jahre. Und das, obwohl er als Nonsenslyriker und Ghostwriter von Blödelbarde Otto Waalkes angefangen hat. Nur wenige Wochen vor seinem Tod gab er noch einmal ein Interview.

Download

Droge Wissen

Der Mann hat keine Ausbildung und kein Studiumm. Dennoch oder vielleicht auch deswegen wurde er der Star unter den Popliteraten - Benjamin von Stuckrad-Barre. Als er sein "Wissensbuch" herausgab, war er ganz schön schlau. Ein paar Sachen muss man dazu doch schon wissen, oder?

Droge Wissen

Wie haben Sie das gemacht, Herr Bullinger?

Sie gelten als die Innovationsschmiede der Nation – die Fraunhofer-Institute. Seit 2002 heißt ihr Präsident Hans-Jörg Bullinger.
Der Mann ist Schwabe, sehr agil und beizeiten rebellisch – denn er will nichts anderes, als die deutsche Arbeitswelt vom Muff befreien.

Download